Allgemeine Geschäftsbedingungen

Konditionen

Die Leistungen der Jomes Reha für den Online-Shop unter www.jomes.ch erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedinungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich. Von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende AGB des Bestellers haben keine Gültigkeit, es sei denn wir stimmen diesen ausdrücklich zu.

Vertragsschluss

Unsere Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen. Durch das Absenden der Bestellung auf unserer Website gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Vertragsschluss ab, welches von der Jomes Reha auf elektronischem Wege bestätigt wird.

Sobald bei uns der Zahlungseingang registriert ist, werden wir das Angebot annehmen und die Warenlieferung innerhalb von 5 bis 10 Werktagen veranlassen.

Sollte der Zahlungseingang während den ersten 4 Werktagen nach Bestellungseingang nicht bei der Jomes Reha registriert sein, gilt das Angebot als abgelehnt.

Lieferung

Der Versand der Ware erfolgt per Post, Lieferung am Domizil oder Abholung.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 bis 10 Werktagen ab Zahlungseingang. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemässe Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere die korrekte Angabe der Lieferadresse im Rahmen der Bestellung.

Falls die Jomes Reha ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet. In allen Fällen haftet die Jomes Reha nicht für Lieferverzögerungen, die von der Herstellerfirma zu vertreten sind.

Lieferungen

Die Preise verstehen sich inkl. Verpackungskosten.

Abholung in der Jomes-Reha Gratis

Per Post Fr. 20.00 (exkl. Rollstühle, Rollatoren, Scooter)

Am Domizil durch die Jomes-Reha Fr. 40.00, Stadt Zürich Fr. 55.00, bis 30 km Entferung Fr. 95.00, ab 30 km - 70 km Entfernung

Expresszuschlag Fr. 20.00

Preise

Alle Preise sind in Schweizer Franken angegeben und verstehen sich inkl. MWST. Preisänderungen sind vorbehalten.

Zahlung

Die Zahlung kann als Vorauskasse, per Nachnahme oder per Kreditkarte ausgeführt werden. Der registrierte Zahlungseingang gilt als definitive Bestellung.

Rückgabe und Umtauschrecht

Beanstandungen sind innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert. Es gelten folgende Bedingungen:

  • Sämtliches Material muss in neuwertigem Zustand und in einwandfreier Originalverpackung zurückgeschickt werden.
  • Es muss alles vollständig und funktionsfähig sein.

Bei Nichteinhalten dieser Bedingungen wird die Rücknahme verweigert.

Ausgenommen vom Rückgaberecht sind speziell eingekaufte Nichtlagerartikel, einmal geöffnete Verbrauchsmaterialien sowie Hygieneartikel.

Garantie

Die Garantiezeit ist vom Lieferant zu Lieferant unterschidlich. In den Verkaufsunterlagen ist diese Zeit vermerkt. Die Rechnung gilt als "Garantieschein".

Haftung

Für die Auswahl und die Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich. Schadenersatzansprüche jeder Art sind ausgeschlossen, sofern wir den Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet haben. In keinem Fall haften wir für Folgeschäden oder mittelbare Schäden.

Technische Angaben

Die angebotenen Produkte sind nicht direkt von der Jomes Reha hergestellt. Alle technischen Informationen, Daten und Abmessungen basieren auf den Angaben der betreffenden Hersteller und sind keine Zusicherung der Jomes Reha. Für allfällige Druck- und Übermittlungsfehler kann keine Haftung übernommen werden.

Datenschutz

Die Jomes Reha behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Eine Weitergabe Ihrer Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht bzw. nur im Rahmen der notwendigen Abwicklung des Vertrages, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen.